Orchideen – exotische Schönheiten oder Unkraut

Posted: Mrz 24, 2011 | Category: Exotische Pflanzen

von Mario Spann via Flickr

In manchen Ländern, wie in Sri Lanka, wächst sie als Parasit auf Bäumen, wie Unkraut an der Straße. Bewohner dieser Länder können wahrscheinlich ihre für uns exotische Schönheit nicht nachvollziehen, da Sie dort an jeder Straßenecke ohne Pflege oder besondere Zuwendung wächst. Hier hingegen ist die Orchidee etwas besonderes und auch sehr Zuwendungsbedürftig. Jede Woche will sie ein Wasserbad nehmen und reagiert empfindlich auf falsche Behandlung. Aber die Mühe lohnt sich. In voller Blüte ist sie ein Genuss für das Auge und ein Geschenk für die Seele. Es gibt sie im Miniaturformat mit winzigen Blüten, ausgeformt in Perfektion, als mittelgroße Pflanze oder mit sehr attraktiven großen Blüten. In verschiedenen Farben beeindruckt sie und manche Sorten fallen durch das besondere Musterspiel auf. Am liebsten will man Sie alle haben, egal ob blassgrüngestreift oder in sanftem gelb, rose oder weiß-pink.
Im Halbschatten mag Sie es am liebsten und bei guter Pflege gedeiht Sie und blüht jedes Jahr neu. Das Wasser sollte nie im Topf stehen, da ihre empfindlichen Wurzeln ansonsten anfangen würden zu faulen. Grober Torf und Rindenstücke oder fertige Orchideenerde sind perfekt für die Wurzeln. Normaler Pflanzendünger ist für Orchideen zu aggressiv. Im Fachhandel kann man speziellen Orchiedeendünger erhalten Der Pflanzenbehälter sollte bestenfalls Lichtdurchlässig sein, da auch die Wurzeln gerne Licht sehen.
Nach der Blüte schneidet man die Pflanze bis zur dritten Knospe zurück.
Mehrere Orchiedeen in verschiedenen Farbtönen in einen großen Topf gepflanzt sind die reinste Augenweide und werten die Wohnung optisch auf. Auch als Schnittpflanze ist die Orchidee gut geeignet. Ob als Tischdekoration für ein festliches Dinner oder für das stilvolle Frühstück mit Freunden, sie macht in jeden Fall eine gute Figur. Erwerben kann man sie in verschiedenen Gartenshops online oder im Blumenhandel.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Linkarena
-->

2 Responses to “Orchideen – exotische Schönheiten oder Unkraut”

  1. Callas – exotisch und klar » Calla, Farben, Callas, Form, Blütezeit, Beliebt » Exotische Möbel Says:

    […] man sie zum Herbst wieder ins Haus holt. Im Gewächshaus hingegen ist sie vollkommen zufrieden. Als Topfpflanze ist sie eine Augenweide und macht sich gut neben Orchideen und Sukkulenten. Beliebt sind Calla […]

  2. Der Klassiker der exotischen Wohnstile » Kolonialstil, Möbel, Palisander, Kolonialstils, Pflanzen, Gardinen » Exotische Möbel Says:

    […] Bahnhofsuhren verbreiten den typische Flair des Kolonialstils. Exotische Pflanzen, wie die Orchidee sind eine ideale Ergänzung. Stoffe mit Mustern exotischer Pflanzen oder dem Paisleymuster sind […]

Leave a Reply