Mickey Ribbon Hocker von Nendo und Cappellini

Posted: Jan 10, 2012 | Category: Allgemein

Barhocker sind nicht nur in Hotels oder Bars beliebt, sondern genießen auch im privaten Raum ein immer höheres Ansehen. Die kleine Minibar in der Küche oder im Wohnzimmer ist mittlerweile bei vielen Wohneigentümern ein Standard. Aus diesem Grund sind vor allem Hocker wie von Mickey Ribbon mittlerweile zum Verkaufsschlager mutiert.

Futuristisches und lustiges Design
Der Nendo – Cappellini – Hocker vereint Form mit schönen und frischen Elemente und wirkt dabei dennoch edel und futuristisch. Auch mit ein klein wenig Humor ist dieses Design ohne Zweifel versehen und verteilt damit eine frische Stimmung. Der Barhocker ist in vielen Varianten, Größen und Farben erhältlich. Aufgrund des Variantenreichtums ist er für viele Anlässe gut geeignet und macht sich an jeder Bar perfekt. Zudem gibt es ihn entweder als hochglanzlackierte Version in verschiedensten Farben wie Schwarz, Gelb, Rot, Weiß oder Blau. Außerdem ist er auch als polierte Edelstahlversion erhältlich. Mit einer Höhe von 77 cm wirkt er verhältnismäßig klein und ist auch als Einzelstück durchaus einsetzbar. Er macht an jedem Tisch ebenso eine gute Figur. Von Ribbon selber gibt es außerdem auch passend einen Beistelltisch in Höhe von 44 cm. Diesen kann man auch auf Wunsch als Hocker verwenden. Spezielles Design wird hier ebenso mit Formvollendung und einer Prise Humor vereint.

Variabilität
In der Welt der Barhocker herrscht eine zunehmende Variabilität. Auch hier lassen sich unterschiedliche Modelle festhalten und auf Wunsch für das Eigenheim passend bestellen. Dieses Möbelstück hat es geschafft, von dem reinen Funktionsprodukt an der Bar zu einer stilvollen Komponente im Wohnbereich aufzusteigen. In dem Zuge dieser Eroberung haben findige Designer neue Wege gesucht, um dieses Möbelstück aufzuwerten und neue Formen zu probieren. Neben den vielen Varianten ist solch ein Hocker zudem auch praktisch in seiner Anwendung und kann ebenfalls es Platz sparende Ablage dienen. In jedem Fall macht solch ein Hocker eine gute Figur und erfreut die Gemüter, die ihn besitzen.

Die Tatsache, dass auch ein Hocker für die Bar mittlerweile Einzug in die Welt der Designermöbel gehalten hat, ist auch dem Namen Ribbon zu verdanken. Das Suchen nach neuen Formen und unterschiedlichen Kombinationen ist damit um eine Erfindung reicher geworden.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Linkarena
-->

Leave a Reply